top of page

Yagil Yaakov

13

Bei dem Versuch, die Zimmertür zu sichern,wurden die Yaakov-Geschwister aus dem Kibbuz Nir Oz von Hamas-Terroristen überfallen. Yagil flehte sie an: „Nehmt mich nicht, ich bin zu jung.“
Am Samstag, den 7. Oktober, wurden Yagil (13) und Or (16) aus dem Haus ihrer Mutter im Kibbuz entführt. Ihr Vater Yair Yaakov (59) wurde von Hamas-Terroristen angeschossen und zusammen mit seiner Partnerin Merav Tal (53) verwundet aus seinem Haus entführt.
Am 9. November veröffentlichte die Terrororganisation Islamic Jihad ein Video von Yagil und der 77-jährigen Hanna Katzir. Die Terroristen erklärten, sie seien aus humanitären Gründen bereit, die Geiseln freizulassen.
Yagil hat eine lebensbedrohliche Erdnussallergie. Die israelische Vereinigung für Allergie und klinische Immunologie hat zuvor einen dringenden Aufruf an internationale Allergieorganisationen geschickt und darauf bestanden, dass der Junge von Vertretern des Roten Kreuzes untersucht wird und ihm Adrenalin injiziert wird. Das Rote Kreuz hat keine der Hunderten von Geiseln besucht.


Yagil und Or wurden am 27. November nach einem vorübergehenden Waffenstillstandsabkommen freigelassen, nachdem sie 52 Tage in Hamas-Gefangenschaft verbracht hatten. Merav Tal wurde am Tag danach freigelassen.
Am 15. Februar gab der Kibbuz Nir Oz bekannt, dass Yair “Ya-Ya” von Hamas-Terroristen ermordet wurde und sein Leichnam immer noch in Gaza gefangen gehalten wird. Yair wird uns unfassbar fehlen.
Yoni Goodman, einer der Filmemacher von „Waltz with Bashir“ und „Where is Anne Frank“, hat einen kurzen Animationsfilm über die beiden Jungen produziert. Der animierte Kurzfilm zeigt die Stunden und Momente vor ihrer Entführung; ihre Mutter Renana ist die Erzählerin.

https://twitter.com/i/status/1718795198090678280

13.04.2024

Dear Yagil, we are so glad to know you and your brother are safe.

Hugs and Love,

Dora (11 yrs) + my family

Dora

09.04.2024

21.03.2024

21.03.2024

21.03.2024

אור ויגיל , משתתפים בצערכם על מות אבא שלכם יאיר (יאיא)

הכרנו את מרב וירדן והן דיברו עליו בכזאת גאווה ואהבה,

יש לכם משפחה מדהימה. שולחים את תנחומינו

ענבר ומשפחת חסון, הולנד

Or and Yigil,

We are deeply saddened by the death of your father Yair (Yaya)

We met Jardan, Merav and her kids and they spoke of him with such pride and love.

You have an amazing family.

Sending our condolences Inbar and the Hasson family, Holland

 

 

15.02.2024

Bitte beachten Sie, dass wir Aufkleber auf den Notizbüchern und Karten angebracht haben, um auf diejenigen hinzuweisen, die zurückgekehrt sind, und auf diejenigen, deren Leben verloren gegangen ist. Wir bitten Sie, Ihre Nachrichten entsprechend zu hinterlassen.
Mit dem Hochladen von Nachrichten oder Bildern erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden

Welcome Yagil Back with Warmth

Ihre Nachricht wurde gesendet.

Danke für Ihre Unterstützung!

Laden Sie Ihre Nachricht aus dem Buch/Foto hoch
write your message of support here. . .

bottom of page